Fandom

Sternchen Wiki

Jazmin Jennewein

19Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Jazmin Jennewein, geboren am 24. Dezember 1978 in Düsseldorf [1], sang in einem Kinderchor und ab 9 Jahren im Jugendchor des Staatstheaters Darmstadt. Es folgten nebenbei erste Rollen als Statistin, und in der Puccini-Oper La Boheme spielte sie unter der Regie von Peter Wunderlich ein kleines Zigeunermädchen.

2004 lernte sie bei einer Berliner Agentur den Manager Udo Borges kennen, der für sie mit ihrer Zustimmung das Projekt "Erste Nacktsängerin weltweit" entwickelte. Am 13. November 2004 debütierte sie als solche in der Berliner Kontrast-Discothek und führte den Namen Toy. Sie wirkte im Jahr 2006 mehrere Wochen bei Big Brother mit. Von Mai bis Oktober 2006 war sie mit dem Mallorcaner Partykönig Michael Ammer liiert. Im Jahr 2007 unterzog sie sich ihrer zweiten Busenvergrößerung.

2008 gab sie sich mit dem Namen Haidie ein neues, alpenländisches Sängerinnen-Image und trat unter anderem zusammen mit Altstar Gottlieb Wendehals auf Mallorca auf. Dort nahm sie beim Casting für die RTL-Show Deutschland sucht den Superstar teil, kam aber nicht in die nächste Runde.

Im August 2009 heiratete sie in Köln den ebenfalls aus Köln stammenden Hotelier Marco Gülpen.

Heute krächzt sie nackt im Bierkönig

Jenneweins Homepage von 2004

Auftritt auf Mallorca 2007

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki